Tschüss Himbeertante!

…der Betreff verrät es schon. Nach etwas Überlegung und Feedback von euch fasse ich nun meine beiden Blogs zusammen – auf Himbeermama geht es weiter mit Kreativem, Gedanken, Einblicken in unser Leben…ich würde mich freuen, wenn ihr mir dort auch weiter folgt! Hier findet ihr trotzdem noch alle Einträge, bei Himbeermama findet ihr aber auch alle alten Einträge von hier.

Es hat mir viel Spaß hier gemacht – und nun geht´s genauso bei Himbeermama weiter. Schön, dass ihr hier seid – hüpft doch einfach mit rüber!

Viele Grüße,

eure Himbeermama / Himbeertante

 

 

Advertisements

Happy 30

Hallo ihr Lieben,

am Wochenende waren wir bei der Geburtstagsfeier einer ganz lieben Freundin. Und da musste natürlich wieder eine Karte her. Ich habe mich erneut von der aktuellen Match the Sketch – Challenge inspirieren lassen.

Ich wollte unbedingt eine bunte Karte, denn meine Freundin ist für mich so fröhlich und kunterbunt, dass nichts anderes so gut gepasst hätte. Der neue Sketch besteht aus gaaaaaanz vielen Kreisen und das ist ja sowieso voll mein Ding – so kommt das Designerpapier toll zur Geltung. Na, was sagt ihr zur Karte?

Verwendete Materialien:
Cardstock in Smaragdgrün und Wassermelone, Designerpapier Festlicher Geburtstag, Stempelset Blumen für Dich (gibt es leider nicht mehr) und ein schönes Holzherzchen.

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Eine Tantenkarte (?)

Hallo ihr Lieben,

am schönen Schnapszahldatum letzten Freitag hatte ich gleich zwei Geburtstagskinder zu beschenken – heute zeige ich euch die Karte für meine Patentante, die hoffentlich rechtzeitig im Briefkasten lag.

Verwendet habe ich das schöne Designerpapier Paisley Poesie – schade, dass es das nur im Stampin Up! Winterkatalog gab! Mein Mann meinte doch glatt, das wäre eine passende Karte für eine Tante – also ich finde das Papier für allerlei Anlass der Knaller, oder was macht ihr?

Habe mich wieder von der aktuellen Match-the-Sketch-Challenge inspirieren lassen, der Sketch gefällt mir richtig gut.

Die Holzherzchen gibt es im aktuellen Frühlingskatalog – besonders diese Variante kombiniert mit einer Kordel finde ich toll. Und, was sagt ihr?

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Schüttelkarte Marienkäfer

{#28daysofblogging – Tag 22}

Und auch heute „beglücke“ ich auch nochmal mit einer Geburtstagskarte. Die Vorlage der aktuellen Inkspire-me-Challenge hat mir so gut gefallen, dass ich mir auch hierfür was einfallen lassen habe – und zwar habe ich mal eine Schüttel- / Shakerkarte gemacht.

Bei meinem Workshop neulich gab es ja schon den kleinen Marienkäfer in Kombi mit dem Punktepapier  – da mir das so gut gefallen hat, habe ich das auch wieder verwendet – schaut doch einfach mal.

Verwendete Materialien:
Cardstock in AquamarinDesignerpapier im Block Ausgefuchst, Stempelkissen Calypso und Klebestreifen. Stempel aus dem Stempelset Zum großen Tag (nicht mehr verfügbar) und aus dem Gastgeberset Love you lots. Zum Colorieren die Mischstifte  und das Stazon-Stempelkissen und zur Deko ein wenig silberne Kordel und ein paar Pailletten.

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch – das Wetter hier lädt auf jeden Fall zum Basteln ein. Brrrrr….

Neue SAB-Produkte

Whooop, whooop!

Ab heute gibt es bis zum Ende der Aktion am 31. März zusätzliche Gratisprodukte, die ihr euch ab einem Bestellwert von 60 Euro aussuchen könnt – unter anderem dieses fancy Glitzerpapier!

glitzerpapier

Schaut doch mal hier. Natürlich sind die alten Sale-a-Bration-Produkte auch noch verfügbar! Den immer noch gültigen Katalog findet ihr hier.

Meine nächste Sammelbestellung mache ich am Donnerstag – möchtet ihr was haben und vom Gratisversand profitieren? Dann meldet euch bei mir bis Donnerstag, 18 Uhr per Mail (himbeertante@gmx.net).

Geburtstagskarte in Bermudablau & Safrangelb

{#28daysofblogging – Tag 21}

Heute zeige ich euch mal wieder eine Geburtstagskarte – ihr erinnert euch ja vielleicht an die im letzten Jahr ins Leben gerufene Aktion #imbringingbirthdaysback (sonst könnt ihr es hier nachlesen)?

Ich bemühe mich seitdem jedem Geburtstagskind eine kleine Freude mit zumindest einer Karte zu machen. Da ich momentan nicht dazu komme auf Vorrat zu basteln, nutze ich  oft die Gelegenheit und lasse mich von den verschiedenen Challenges, die im Netz so rumgeistern, inspirieren. So auch heute – meine Karte für eine Geburtstagsfreundin und mein Beitrag zur aktuellen Match the Sketch – Challenge Nr. 164.

Zum Einsatz kamen:
Cardstock in taupe und safranDesignerpapier im Block Cupcakes und Karussells, Stempelset Kleine Wünsche (für mich unversichtbar, gibt zwar die Wortfensterstanze nicht mehr, aber eine andere passende!) und Stempelkissen Bermudablau.

Mir gefällt die Farbkombi Bermudablau (sowieso eine meiner Lieblingsfarben!) und Safrangelb richtig richtig gut – was meint ihr? Wünsche euch einen schönen Tag!

Regenbogentröpfchen (schnelles Mitbringsel)

{#28daysofblogging – Tag 19}

Guten Morgen ihr Lieben,

jaaaaa, am Sonntag darf man auch noch um 13 Uhr guten Morgen sagen oder?

Heute zeige ich euch ein schnelles Mitbringsel für Kinder. Wobei, ich würde mich auch darüber freuen…und der ein oder andere andere Erwachsene bestimmt auch. Idee ist (leider) nicht von mir, habe ich wie immer bei Pinterest gesehen.

Man nehme ein kleines Gläschen, eine Menge bunte Schokolinsen und beschrifte dies, z.B. mit einem Prägegerät (ich mag dieses* sehr sehr gerne). Und schwupps fertig!

Gut kann man so auch übrigens Babygläschen wiederverwenden – aber Achtung, in so ein Gläschen gehen wirklich eine Menge Smarties oder andere Schokolinsen.

Ich wünsche euch einen entspannten Sonntag!

 

Mit einem * gekennzeichnete Links sind Amazon Affiliate Links.