Happy 30

Hallo ihr Lieben,

am Wochenende waren wir bei der Geburtstagsfeier einer ganz lieben Freundin. Und da musste natürlich wieder eine Karte her. Ich habe mich erneut von der aktuellen Match the Sketch – Challenge inspirieren lassen.

Ich wollte unbedingt eine bunte Karte, denn meine Freundin ist für mich so fröhlich und kunterbunt, dass nichts anderes so gut gepasst hätte. Der neue Sketch besteht aus gaaaaaanz vielen Kreisen und das ist ja sowieso voll mein Ding – so kommt das Designerpapier toll zur Geltung. Na, was sagt ihr zur Karte?

Verwendete Materialien:
Cardstock in Smaragdgrün und Wassermelone, Designerpapier Festlicher Geburtstag, Stempelset Blumen für Dich (gibt es leider nicht mehr) und ein schönes Holzherzchen.

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Advertisements

Eine Tantenkarte (?)

Hallo ihr Lieben,

am schönen Schnapszahldatum letzten Freitag hatte ich gleich zwei Geburtstagskinder zu beschenken – heute zeige ich euch die Karte für meine Patentante, die hoffentlich rechtzeitig im Briefkasten lag.

Verwendet habe ich das schöne Designerpapier Paisley Poesie – schade, dass es das nur im Stampin Up! Winterkatalog gab! Mein Mann meinte doch glatt, das wäre eine passende Karte für eine Tante – also ich finde das Papier für allerlei Anlass der Knaller, oder was macht ihr?

Habe mich wieder von der aktuellen Match-the-Sketch-Challenge inspirieren lassen, der Sketch gefällt mir richtig gut.

Die Holzherzchen gibt es im aktuellen Frühlingskatalog – besonders diese Variante kombiniert mit einer Kordel finde ich toll. Und, was sagt ihr?

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Geburtstagskarte in Bermudablau & Safrangelb

{#28daysofblogging – Tag 21}

Heute zeige ich euch mal wieder eine Geburtstagskarte – ihr erinnert euch ja vielleicht an die im letzten Jahr ins Leben gerufene Aktion #imbringingbirthdaysback (sonst könnt ihr es hier nachlesen)?

Ich bemühe mich seitdem jedem Geburtstagskind eine kleine Freude mit zumindest einer Karte zu machen. Da ich momentan nicht dazu komme auf Vorrat zu basteln, nutze ich  oft die Gelegenheit und lasse mich von den verschiedenen Challenges, die im Netz so rumgeistern, inspirieren. So auch heute – meine Karte für eine Geburtstagsfreundin und mein Beitrag zur aktuellen Match the Sketch – Challenge Nr. 164.

Zum Einsatz kamen:
Cardstock in taupe und safranDesignerpapier im Block Cupcakes und Karussells, Stempelset Kleine Wünsche (für mich unversichtbar, gibt zwar die Wortfensterstanze nicht mehr, aber eine andere passende!) und Stempelkissen Bermudablau.

Mir gefällt die Farbkombi Bermudablau (sowieso eine meiner Lieblingsfarben!) und Safrangelb richtig richtig gut – was meint ihr? Wünsche euch einen schönen Tag!

Im Herzen…mein neues Lieblingsstempelset

{#28daysofblogging – Tag 7}

Heute geht es kreativ weiter – meinen Wochenendrückblick und somit Tag 6 der 28daysofblogging – Challenge gibt es hier.

Zur aktuellen Match-the-Sketch-Challenge 162 habe ich eine Karte mit meinem neuen Lieblingsstempelset vorbereitet – das werdet ihr in Zukunft häufiger sehen. Ich finde die großen Sprüche suuuuuper, bin lange drum herum geschlichen und habe sie mir jetzt doch endlich mal gekauft. Schaut euch das Set Im Herzen doch mal an (ist übrigens ein Schnäppchen mit 19 Euro finde ich – keine Ahnung wieso ich so lange gezögert habe…).

Verwendet habe ich das tolle Designerpapier Paisley Poesie (das gab es im Herbst-/Winterkatalog). Dazu der schöne Spruch embossed in bronze und etwas Bronzedraht dazu – fertig! Aber schaut doch selbst…

Ich hoffe euch gefällt die Karte genauso wie mir – ich wünsche euch einen tollen Tag!

Urbane Männerkarte

Hallo zusammen,

diese Woche finde den Sketch von Match the Sketch wieder totaaaal super, ganz schlicht, aber (oder gerade deswegen) sehr vielseitig.

Für einen anstehenden Männergeburtstag habe ich mal mit der neuen Urban-Serie etwas gespielt – Ocker, schwarz und silber finde ich eine meeeeega Kombi! Männerkarten sind ja bekanntermaßen nicht so meins – aber das neue Papier finde ich ideal für Mann und Frau und selbst die Kombi mit silber finde ich nicht zuuu blingbling für einen Mann. Oder was meint ihr?

Verwendete Materialien: Besonderes Designerpapier Unvergleichlich urban, dazugehöriger Cardstock, Stempel wieder aus dem Set Erfreuliche EreignisseAccessories Unvergleichlich urban. Embossed habe ich in silber.

Mit dieser Karte nehme ich an der aktuellen Match the sketch – Challenge teil und wünsche euch einen schönen Abend!

Hallo Babies!

…und weiter geht´s mit Glückwunschkarten zur Geburt! Diesmal galt es gleich zwei neue Erdenbürger willkommen zu heißen…da ich allerdings keinen Zwillingsstempel habe, musste wieder der Übliche herhalten…Und wieder habe ich das schöne Designerpapier Süße Kleinigkeiten verwendet, das ist aber auch einfach schön!

Die beschenkten Eltern haben sich sehr gefreut (das Geschenk zeige ich euch demnächst!) – hoffe euch gefällt die Karte auch!

Mit dieser Karte nehme ich an der aktuellen Match-the-Sketch-Challenge teil und wünsche allen einen wunderschönen Abend!

Bunt geht immer…Geburtstagskarte

Schon ist Weihnachten vorbei, geht es weiter mit den ersten Geburtstagen. Zum morgigen Geburtstag meiner Freundin gibt es eine ziemlich bunte Karte – einfach weil bunt gut zu ihr passt und bunt sowieso immer geht!

Zum Einsatz kamen:
Designerpapier Festlicher Geburtstag, Cardstock in Smaragdgrün und Wassermelone, Stempelkissen in Smaragdgrün, Currygelb, Wassermelone und Kürbisgelb, Stempel aus den Sets Build a birthday und Kleine Wünsche, Stanze Fähnchen dreifach einstellbar und die Wortfenster-Stanze, die es leider nicht mehr gibt.

Mit dieser Karte nehme ich mal wieder bei der aktuellen Match-the-Sketch-Challenge teil. Wünsche euch noch einen schönen, bunten Tag!