Explosionsbox – Impressionen vom Herbstworkshop

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche fand mit einer Woche Verzögerung dann mein Herbstworkshop statt – und es hat sehr viel Spaß gemacht! Sechs Mädels und ein Mann (hört, hört!) hatten sich bei mir eingefunden um einen netten Abend zu verbringen und natürlich das ein oder andere neue Stampin Up! Produkt kennenzulernen.

Wir haben unter anderem eine Explosionsbox gemacht – ein Geschenk mit Wow-Effekt und dabei wirklich nicht schwer zu machen. Im Internet gibt es tausend Anleitungen und Inspirationen – ich habe mich an die Anleitung von Tina gehalten, da man kein Verschnitt hat, sondern die Box aus einem 12 inch – Papier besteht (zur Anleitung).

Sind die Boxen nicht wunderwunderwunderschön geworden? Ich bin schwer begeistert und hätte gerne alle gleich da behalten…

Verwendete Materialien:
Designerpapier Englischer Garten,  Designerpapier Am Waldrand, passender Cardstock und diverse Bänder

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s